Wie Sie kurzweilig und kundenorientiert präsentieren - mit und ohne Powerpoint

 

Dieser Vortrag macht in 60 Minuten vertraut mit den wichtigsten Kriterien für kurzweilige und kundenorientierte Präsentationen. Zielgruppen sind zum Beispiel Juristen, Vertriebsingenieure und alle, die Ihre Präsentationstechnik auf den Prüfstand stellen und weiterentwickeln wollen. Der Vortrag eignet sich als Impulsvortrag für interne Tagungen und Kongresse.

Schwerpunkte

  • Qualitätsstandards für kurzweilige, zuhörerorientierte Präsentationen
  • Sensibilisierung für die häufigsten Fehlerquellen bei PowerPoint
  • Zu viele, gleichförmige und überladene Schaubilder ermüden Ihr Publikum
  • Setzen Sie auf weniger Text und mehr visuelle Schlüsselreize
  • Schaubilder sollten Ihre Präsentation visuell unterstützen und nicht ersetzen
  • Streichen Sie alle Folie, die dem Zuhörer keinen Mehrwert bringen
  • Wie Sie Schwarzfolien als dramaturgisches Element nutzen
  • You are the message! - Weniger Folien fördern Ihren Expertenstatus
  • Transfertipps: Wie Sie Ihre Präsentationstechnik im Alltag gezielt weiterentwickeln

Zwei aktuelle Referenzen:
(1) Vortrag vor Juristen auf der  3. PLUTA Gesamttagung in Berlin am 26. Nov. 2016 (Referent: Dr. Albert Thiele)
    
(2) Vortrag vor Ingenieuren und Managern für die SMS Group in Düsseldorf am 03. Nov. 2016 (Referent: Dr. Albert Thiele)
     

>> Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilen